ALI_8955

Georgiana Sabo

Frau Rechtsanwältin Georgiana Sabo, spezialisiert auf Strafrecht und Strafverfahrensrecht, ist bereits seit der Gründung der Anwaltskanzlei Iordăchescu & Partner dabei und koordinierte über lange Zeit hinweg die Tätigkeiten der Zweigniederlassung in Bukarest. In diesem Zusammenhang ist sie zu einem Mitglied unseres Anwaltteams geworden, das zahlreiche Personen rechtlich beraten und vertreten hat bzw. dies weiterhin tut, gegen die in teilweise sehr bekannten Strafsachen in Rumänien ermittelt wurde oder wird. Sie hat dementsprechend umfangreiche Erfahrungen mit Korruptionsstraftaten, Dienstvergehen, Wirtschaftsstraftaten sowie Kapitalmarkt-Straftaten erworben.

Als Prozessanwältin schätzt sie vor allem die Rechtssachen, in denen sie nach hartem Durchgreifen den Freispruch der unschuldigen, aber strafrechtlich verfolgten Angeklagten erzwingt. Wenn sie aber als Prozessanwältin nach ihrem Lieblingsmoment ihresgesamten beruflichen Werdegangs sowohl in Bezug auf die Komplexität der Rechtssache als auch in Bezug auf das erreichte und seither ständig verfolgte Erfolgserlebnis gefragt wird, dann nennt sie die mündliche Verhandlung vor dem Verfassungsgericht, in der sie erfolgreich Ausführungen über die Einrede der Verfassungswidrigkeit gemacht hat, so dass das Verfassungsgericht ihrer Verfassungsbeschwerde gegen die in Artikel 6 genannten Bestimmungen des Gesetzes Nr. 241/2005 zur Verhinderung und Bekämpfung der Steuerhinterziehung (die sog. Quellensteuer) stattgab.

Nach dem abgeschlossenen Jurastudium an der Fakultät für Rechtswissenschaften derBabeș-Bolyai-Universität in Cluj-Napoca/Klausenburg hat Frau Rechtsanwältin Georgiana Sabo ihre Studien fortgesetzt und sie verfügt über zwei Masterabschlüsse mit denSchwerpunkten „Rechtliche und politische Verhandlungen“ bzw. „Verwaltungsrecht und öffentliche Verwaltung“.

georgiana.sabo@iordachescu-law.ro
+40 740 075 987